Architektentagung zum „Inklusiven Wohnen“ in Duisburg

Gepostet von am 16. Mrz. 2017 in externe Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Architektentagung zum „Inklusiven Wohnen“ in Duisburg

Architektentagung zum „Inklusiven Wohnen“ in Duisburg
Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 16/03/2017
13:30 - 18:30

Veranstaltungsort
Konferenz- und Beratungszentrum "Der kleine Prinz"

Kategorien


Die inklusive Gestaltung von Stadtraum und Wohnungen leistet einen bedeutenden Beitrag zur eigenständigen Lebensführung von Menschen mit Hilfebedarf und älteren MitbürgerInnen und Mitbürgern. Die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Hilfebedarf Frau Verena Bentele lädt daher gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer und er Architektenkammer NRW zur Regionalkonfernenz „Inklusiv gestalten –  Ideen und gute Beispiele aus Architektur und Stadtplanung“ ein.

Impulsvorträge, die Präsentation verschiedener Beispiele aus der Praxis sowie eine Podiumsdiskussion zeigen Architekten und Stadtplanern neue, disziplinäre und intelligente Planungsansätze auf.

Vorgestellt werden die bestehenden Projekte

Nachbarschaftliches Wohnen – WIR wohnen anders – in Dortmund- Brünninghausen (von Architekten Post/Welters)

Kirschblüten Carré in Hürth (Architekt Frank Riedel)

„Freiräume ohne Barrieren“ (Contur 2 Bergisch Gladbach, Landschaftsarchitekt Alexander Nix)

 


Grußwort von Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menshchen mit Hilfebedarf


Pausenkaffee – Architekt Dipl.- Ing. Andreas Schlösser mit Sylvia Günther von MOSAIK