EG – WG-Leben (mit WBS) – noch zwei Zimmer frei!

  • Erstellt am: 14. April 2021
  • Preis: Kaltmietpreis: 6,20 € plus 0,30 € pro m² Passivhausniedrigenergiestandard € , also 6,50 € (mit WBS)
  • Verkäufer: MOSAIK Leben in Vielfalt eG
  • Standort: Dortmund-Eving, Winterkampweg. Sehr gute Infrastruktur. U-Bahn "Minister Stein" 200 m entfernt. Lust auf unkonventionelles Miteinander in einer WG? Einen Mitbewohner gibt es schon, 37 Jahre alt, Rollstuhlfahrer. Er ist offen für jederman/frau und freut sich über Nachfragen. In der WG hat jede/r ein eigenes Bad. Ein Gemeinschaftsraum und der direkte Zugang nach draußen über eine Terrasse bieten eine angenehme Wohnqualität. Kurze barrierefreie Wege zu Lebensmittelläden, öffentlicher Verkehrsanbindung, Innenstadt und Naturschutzgebiet. Die angrenzende Bergstraße wird derzeit im Rahmen der Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund verstärkt beworben zwecks Aufwertung der Lebens- und Wohnqualität der Evinger Bürger. Interessante Kulturorte wie das "Depot" oder das "Evinger Schloss" sind sehr gut zu erreichen. Der Fredenbaumpark ist nur 2 U-Bahn-Stationen entfernt und bietet auch für Rollstuhlfahrer weitläufig neben purer Natur auch vielseitige Freizeitangebote von DJ Picknicks und Flohmärkten bis zum Mittelalterspektakel. Das Hafengebiet ist ebenfalls nicht weit. Hier entwickelt sich eine bunte, abwechslungsreiche Ansiedlung von Künstlern, Kreativen und sozialen Einrichtungen. Ziel ist es, die Bewohner*innen der Nordstadt mehr mit einzubinden und durch die neue Ansiedlung von Gewerbe-, Büro sowie Gastronomiebetrieben die Lebensqualität in diesem Stadtteil zu steigern.
Anbieter kontaktieren

Anbieter kontaktieren

Bitte füllen Sie entweder das Feld eMail oder Telefon aus, um die Gespräche entsprechend fortzusetzen.

 

Erdgeschoss, mit Zugang von Gemeinschaftsraum (Wohnzimmer) nach draußen auf Gartenterrasse.
150 m² insgesamt, 3 Räume fürs Privatleben, eine große Wohnküche für die Geselligkeit.
2 Zimmer sind rollstuhlgerecht.
Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad.
Zusätzlich gibt es eine Gäste-Toilette.
Vorhanden ist bei Bedarf ein Dienstzimmer für eine externe Pflegekraft.
Waschküche im Keller.
Fahrstuhl vorhanden, um jederzeit jede*n besuchen zu können.

Besonderheiten:
Einen männlichen Bewohner gibt es schon, Rollstuhlfahrer, 38 Jahre alt, und freut sich über weitere männliche/ weibliche Bewohner mit oder ohne Hilfebedarf. Es sind derzeit noch Zimmer 1 und 2 zu haben.

Wohnungsschnitt: